Solche

Version vom 10. November 2021, 12:35 Uhr von Holm (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Die Band Solche

SOLCHE sind eine Akustikrockband aus dem sächsischen Chemnitz. Die Band besteht aus drei Mitgliedern, Mario Krohn (Cajon), Michael Focken (Bass) und Holm Krieger (git/voc). Das Konzept der Band beruht auf drei Grundpfeilern:

  1. der schnellen, folklastigen Musik
  2. den deutschsprachigen, komplexen, konstruierten Texten und
  3. einer konsequenten und konzeptuellen Organisation.

Solche verstehen sich nicht als klassische Rockband, da es ihnen nicht darum geht, Differenzen zwischen sich und einem wie auch immer gearteten gesellschaftlichen Kontext zu erzeugen. Sie sind durchaus als integrative Band zu sehen, nicht zuletzt ist dies an einer großen Liste verschiedenster Veranstaltungen (z.B. sowohl IG Metall als auch Rotary Club) zu sehen, bei denen Solche musizierten. Bei mittlerweile über 500 Konzerten und den Veröffentlichungen (es entstanden bisher drei Alben, ein Hörbuch und ein Buch) hat sich in der Geschichte gezeigt, dass die Mischung von Philosophie, Party und Poesie durchaus ein Publikum hat. Das Solche-Publikum nutzt Konzerte darüber hinaus im Sinne der Zukunftsforschung: Bei einem Konzert kann man erleben, welche Lieder sich zwischen sieben und zehn Jahre später auf einem Solche-Tonträger finden werden.
Diese 671 Seiten bilden das mit Informationen vollgestopfte Hinterland zur Band Solche. Der Idealfall ist eine Mitarbeit vieler, die Tür steht offen, also für Ersties eine kurze Mail an den Admin, für bereits Angemeldete hier anmelden und Senf dazu geben.

Die Band Solche

Über Solche

So etwas wie eine Vita

Der Name der Band ist Programm. „Solche“, das sind normalerweise diejenigen die anders sind, die im Widerspruch stehen zu dem was „Wir“ bezeichnet. Die Band baut Brücken über tiefe Gräben – die Widersprüche, mit denen wir zu leben gelernt haben. Eine energetische Live-Band, die viel Liebe und Hirn in ihre Konzeptalben steckt.

Eine Band, die zum Rotary-Jubiläum und zum Warnstreik spielt, beim Punkfestival und zur Vernissage in der Galerie, im Stadt-Parlament und im besetzten Haus, in der Fußgängerzone vor der eigenen Haustür und in Moskau auf dem Roten Platz und irgendwie überall passt. Eine Band, die ein komplexes Textfeuerwerk mit akustischen Instrumenten (Gitarre, Bass, Cajon) begleitet, als gäbe es kein Morgen.

Das sind Solche.

Gegründet 2005 und weitgereist, meist im Zeichen des Kulturaustausches mit Osteuropa, 500 Konzerte (und 500 verschiedene Setlisten) in ganz Deutschland, Russland, Schweiz, Tschechien, Kroatien und Belarus, ein Buch, vier Alben und mit einer kleinen, aber fest entschlossenen Fanbase, die die Reise der Band verfolgt und wo es geht unterstützt.

Das sind auch Solche.

Die Geschichte von Solche ist ein Sammelsurium von interessanten Episoden, die hier nicht alle erzählt werden können. Von der Releaseparty des ersten Albums in einer historischen Straßenbahn über den tanzenden Ministerpräsidenten bis zu Konzerten auf Baugerüsten oder an zwei verschiedenen Orten gleichzeitig.

Wichtig ist: Die Reise geht weiter.

Solche, das sind:

Michael Focken (Akustikbass),
Holm Krieger (Gesang und Akustikgitarre)
Mario Krohn (Cajon)